arras7 - kleine Frankfurter Kollektion


Im Wonne-Monat Mai 2011 wurde das Mode-Label arras7 gegründet.
arras7 - Das sind die Kreationen von Bärbel Arras.

Fashionable, Stilsicher, Inspiriert.
Die Grafik-Designerin hat immer aus dem Vorhandenen das schönste kombiniert - unter anderem damals in den 90 ern in ihrem Geschäft für Wohnaccessoires.
Jetzt hat sie mit der eigenen marke ARRAS7 einen Traum verwirklicht.

www.arras7.de
www.facebook.com/pages/arras7/142466819265780


Bitte stelle Dich kurz vor 
arras7 - kleine Frankfurter Kollektion... das ist mein Label, gegründet im Mai 2011.
Die Kollektion:
  • Sommer- und Winterschals aus wunderschönen Stoffen und stylischen Details 
  • Handgestrickte Mützen mit Echtfellbommeln, handgestrickte Stulpen, handgestrickte feine Schals, Grobstrick-Capes 
  • Taschen und Täschchen aus Stoff - Accessoires wie "Herzl"-Ketten, Wickelarmbänder, Hunde-Kuschelkissen, kleine Home-Kollektion mit Kissen und Hockern 
Das Besondere an der Kollektion ist, dass alle Teile immer Einzelstücke sind!



Wie bist Du zu Deinem Label gekommen? Hast Du schon immer kreativ gearbeitet? 
Ich bin erst spät und über Umwege zu meinem Label gekommen. Kreativ gearbeitet habe ich schon immer, habe Grafik-Design studiert, in Werbeagenturen, bei div. Einrichtungs- und Modeläden gearbeitet, war schon immer eine "Fashionista" und wollte endlich was Eigenes! 2011...wenn nicht jetzt, wann dann?!



Was inspiriert Dich? Hast Du Vorbilder? 
Mich inspiriert Mode, Werbung, Grafik, Architektur, Innenarchitektur... ein Vorbild ist für mich zum Beispiel Ursula Karven, da sie scheinbar mühelos das Leben meistert! Ausserdem jeder, der seinem Traum folgt!

Welche Produkte bietest Du unter Deinem Label an? Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben? 
Ich biete allerlei Accessoires unter meinem Label arras7 an: Als Basis sind da vor allem Schals in div. Varianten, aber auch Mützen, Stulpen, Taschen und Täschchen und Modeschmuck.
Mein Stil soll einzigartig, modisch und ein bisschen ausgeflippt sein!



Was sind Deine liebsten Adressen im Web? 
Alles was mit Mode zu tun hat, begeistert mich, und ich stöbere gerne bei netaporter, stylebop, facebook und modeblogs...oft spontan und immer wieder wechselnd.

Wie bist Du auf "fräulein zuckerminz' designgesellschaft - finest design aus frankfurt am main" aufmerksam geworden? Nimmst Du zum ersten Mal teil?  
Auf "fräulein zuckerminz' designgesellschaft - finest design aus frankfurt am main" bin ich zum 1. Mal aufmerksam geworden, weil bei meinem Nähatelier (Reha-Werkstätten Frankfurt) letztes Jahr ein Flyer an der Pinnwand hing. Leider war es da für eine Bewerbung schon zu spät, und so habe ich es dieses Jahr versucht! Und so nehme ich jetzt zum 1. Mal teil :-) Ausserdem habe ich "frl.zuckerminz" auf facebook verfolgt!